Respekt bedeutet für uns Fairplay gegenüber Mitspielern, Gegnern, Schiedsrichtern

Wir spielen gegeneinander, achten aber immer auf das Miteinander.

Fairplay gegenüber Mitspielern, Partnern, Fans, Gegnern und Schiedsrichter wollen wir verinnerlichen.

Dieser gegenseitige Respekt ist die Grundlage für das Zusammenleben in einer Gemeinschaft (Verein). Wir sind offen, tolerant und distanzieren uns von jeglicher Art von Rassismus. Eine funktionierende Gemeinschaft ist wesentlich für die Entwicklung des Individuums.

DER FCS WURDE MEHRFACH FAIRPLAYSIEGER DER 1. LIGA

Aktuelles

Nächster Match Herren 1. Liga

FC Schötz vs. 

FC Solothurn

Nächster Match Frauen NLB

FC Solothurn Frauen vs.

Yverdon Sport FC

Sponsoren