FCS mit Remis im Test gegen den FC Black Stars

Im dritten Testspiel in der Vorbereitung auf die Saison 2022/2023 kam der FC Solothurn gegen den Liga-Konkurrenten FC Black Stars Basel zu einem 0:0-Unentschieden.

In der 1. Halbzeit tat sich das Team von Trainer Thomas Binggeli, das erneut mit vielen Junioren-Spielern auflief, schwer. Die Gäste schnürten das Heim-Team ein, jedoch in der Verteidigung stand der FCS gut.

In der 2. Halbzeit konnte sich die Binggeli-Elf aus der Umklammerung der Gäste befreien und kam auch selbst zu guten Möglichkeiten. Ein Treffer wollte jedoch auf beiden Seiten nicht fallen.

Startelf FC Solothurn:

Gashi; S. Gerspacher, Kelvin, Schläppi, P. Gerspacher; Probst, Mathys, Teke, Simmen; Domoraud, Mast.

Eingewechselt:
Stuber, Lutz, Zimmermann, Ajebon

Aktuelles

Nächster Match Herren 1. Liga

FC Schötz vs. 

FC Solothurn

Nächster Match Frauen NLB

FC Solothurn Frauen vs.

Yverdon Sport FC

Sponsoren