22.2.2020 - Testspiel: FC Solothurn - FC Sursee 4:0 (0:0)

Im letzten Testspiel vor dem Beginn der Rückrunde besiegte der FC Solothurn den FC Sursee aus der 2. Liga Interregional deutlich mit 4:0.

Bereits in der 1. Halbzeit erspielte sich die Widmer-Elf deutliche Vorteile und einige Möglichkeiten, die Chancenverwertung liess jedoch zu wünschen übrig. So ging es noch mit einem torlosen Remis in die Pause.

In der 2. Halbzeit wurde der Druck des FCS noch grösser und die Heim-Elf konnte seine Chancen nun auch nutzen. Vor allem der junge Fabio Bruni machte als dreifacher Torschütze auf sich aufmerksam. Den vierten Treffer steuerte Massimo Veronica bei.

Aufstellung FC Solothurn:
Kilchhofer (46. Bähler); Kohler (85. Müller), Stuber, Selmanaj (75. Anderegg), Du Buisson (46. P. Gerspacher); Mast (75. Vernocchi), Loosli (65. Gräf), Hunziker (77. Carubia), Veronica; Mathys (65. Castiglione); Chatton (46. Bruni).

Tore: 48. Bruni 1:0, 65. Bruni 2:0, 77. Veronica 3:0, 86. Bruni 4:0.

Am kommenden Samstag bestreitet der FC Solothurn sein erstes Pflichtspiel in diesem Jahr. Man ist das Gast beim FC Wohlen.

Aktuelles

Nächster Match Herren 1. Liga

FC Solothurn vs. 

FC Köniz

Nächster Match Frauen NLB

FC Solothurn Frauen vs.

FC Biel/Bienne

Sponsoren