21.7.2018 - Testspiel: FC Solothurn - FC Breitenrain 0:1 (0:1)

Der FC Solothurn hat auch das dritte Testspiel gegen einen höherklassigen Gegner, diesmal gegen den FC Breitenrain aus der Promotion League, nur knapp mit 0:1 verloren.

Wiederum hielt der FCS, bei dem weiterhin ferienbedingt zahlreiche Stammspieler fehlten, gut mit. Ein Klassenunterschied war kaum erkennbar. Die Partie wurde in der 19. Minute durch ein Kopfballtor zu Gunsten der Gäste entschieden. Durch die etwas abgeklärtere Spielweise ging das Ergebnis so in Ordnung.

Die Generalprobe für die neue Saison steigt am kommenden Samstag, den 28. Juli beim Blitzturnier in Kirchberg. Dort wird der FC Solothurn 45 Minuten lang gegen den FC Kirchberg aus der 2. Liga Regional und 45 Minuten lang gegen den FC Münsingen aus der Promotion League antreten.

Genaue Anstosszeiten können dem Link zur Homepage des FC Kirchberg entnommen werden.

Aufstellung FC Solothurn:
J. Grosjean; Kohler, Müller, Asani, E. Shaqiri (57. P. Gerspacher); Arifi, Hunziker; S. Gerspacher (77. Hausic), Osmani, Henzi; Chatton.

Aktuelles

Nächster Match Herren 1. Liga

FC Schötz vs. 

FC Solothurn

Nächster Match Frauen NLB

FC Solothurn Frauen vs.

Yverdon Sport FC

Sponsoren