12.7.2019 - Testspiel: FC Aarau - FC Solothurn 7:0 (5:0)

Im ersten Testspiel zur neuen Saison, das in Gränichen, dem Wohnort unseres neuen Trainers Jürg Widmer statt fand, verlor der FC Solothurn gegen die Profis des FC Aarau aus der Challenge League deutlich mit 7:0.

Hierbei merkte man deutlich an, dass Aarau bereits in der kommende Woche den ersten Ernstkampf bestreiten muss, während hinter unserem Team gerade einmal eine Woche Training liegt. In der ersten Halbzeit liess der Favorit dem FCS nicht den Hauch einer Chance und führte bereits zur Pause mit 5:0. Die zweite Halbzeit konnte man dann etwas offener gestalten. Auszeichnen konnte sich auf Solothurner Seite lediglich Torwart Colin Bähler, der einige gute Paraden zeigte.

Tore: 2. Schneuwly 1:0, 18. Rrudhani 2:0, 24. Maierhofer 3:0, 30. Rrudhani 4:0, 37. Schneuwly 5:0, 63. Schneuwly 6:0, 72. Rossini 7:0.

Aufstellung FC Solothurn:
Bähler; Kohler, Costantino, Anderegg (46. Aliu), Du Buisson (66. P. Gerspacher); Kiybar (46. Schrittwieser), Selmanaj (80. Jankuloski), Hunziker, Mast (46. Veronica); Cani (77. Domgjoni); Chatton (60. Vernocchi).

Aktuelles

Nächster Match Frauen NLB

FC Winterthur vs.

FC Solothurn Frauen

Sponsoren