Bescheidener Auftritt im Nachwuchs beim Saisonstart

Was sich leider bereits bei den Leistungstests und in der Vorbereitungsphase abgezeichnet hatte, wurde nun auch am Wochenende durch die Resultate bestätigt. Eine Vielzahl der Spieler präsentiert sich in einem physisch und technisch schlechten Zustand. In den drei Wochen Vorbereitung konnte dieser Rückstand nicht kompensiert werden und führte zu den zum Teil schwachen Auftritten. In der nächsten Woche wird nun jeder Spieler anhand seines Defizites in Gruppen eingeteilt, um ab dem 27.8.2018 mit spezifischen Trainings den Rückstand möglichst rasch aufzuholen. Natürlich gab es bei der U-16 mit dem 1:0 Auswärtssieg in Fribourg einen Lichtblick . Das Resultat soll aber auch dort nicht darüber hinwegtäuschen, dass noch viele Spieler viel Luft nach oben haben. Eine deutliche gesteigerte Bereitschaft in den erwähnten Punkten ist Pflicht, wollen wir auch in dieser Saison wieder für positive Schlagzeilen sorgen.

Hier geht es zu den Resultaten

Aktuelles

Nächster Match Frauen NLB

FC Winterthur vs.

FC Solothurn Frauen

Sponsoren