Machen Sie jetzt einen Corona-Matchball!

Machen Sie beim FC Solothurn mit bei der Weltneuheit!
Machen Sie einen Corona-Matchball!

Ich hoffe, Sie sind alle noch gesund!? Wir erleben schwierige Zeiten. Das gilt auch für den FC Solothurn, der mit seiner 1.-Liga-Mannschaft und auch den hunderten von Junioren auf Einnahmen angewiesen ist. Ohne Spiele ist das aber schwierig. Unterstützen Sie deshalb den FC Solothurn mit einer Weltneuheit, einer Corona-Matchball-Spende. Diese kostet – wie bei einem normalen Matchball – 200.- plus MwSt.

Für einen Corona-Matchball bekommen Sie ganz viele Gegenleistungen:

1.) Sie und Ihr Geschäft werden erwähnt in einem speziellen Inserat in der Solothurner Zeitung und im Grenchner Tagblatt, das auf Freitag, 26, Juni 2020, geplant ist.

2.) Sie und Ihr Geschäft werden erwähnt auf der Homepage des FC Solothurn

3.) Sie und Ihr Geschäft werden erwähnt auf der Facebook-Seite des FC Solothurn

4.) Sie bekommen per E-Mail eine Corona-FCS-Matchball-Bestätigung zum Aufhängen oder Aufbewahren!

5.) Sie bekommen die doppelte Gratis-Ticketration als bei bisherigen Matchballspenden, also entweder 2 Tribünen-Tickets oder 4 Stehplatz-Tickets. Diese Tickets sind in den allfälligen Saisons 2019/20 und 2020/21 bei Heimspielen des FC Solothurn gültig.

Der Knaller: Wer seinen FCS-Corona-Matchball vor Ende April 2020 bei mir per E-Mail an raphael64@bluewin.ch, per Telefon, SMS oder WhatsApp (079 330 40 16)
oder per Post (Adresse siehe Link!) selbständig bestellt, bekommt sogar die dreifache Ticket-Ration, also entweder 3 Tribünen-Tickets oder 6 Stehplatz-Tickets.

Corona-Matchbälle kann ich bis spätestens am Di., 23.6.2020, um 20 Uhr, entgegen nehmen!

Machen Sie mir also eine E-Mail mit der Corona-Matchball-Bestellung (siehe Attachment), rufen Sie mich an oder machen Sie mir einen Brief!

Aktuelle Situation:

Ich danke allen Sponsoren für die tolle Unterstützung. In diesem Jahr konnten noch keine 1.-Liga-Heimspiele ausgetragen werden. Wann und ob die Saison noch zu Ende gespielt wird, ist unklar. Da die Fussball-EM verschoben wurde um ein Jahr, haben die nationalen Ligen allenfalls Zeit, die Meisterschaften im Sommer zu Ende zu spielen. Dies hängt aber von der Entwicklung dieses unsäglichen Virus ab und (was die Schweiz betrifft) von den Massnahmen-Lockerungen des Bundesrates. Ich halte Sie fussball-technisch auf dem Laufenden.
Bereits früher zugesagte, aber noch nicht umgesetzte Matchball-Sponsorings werden dann umgesetzt, wenn die entsprechenden verschobenen FCS-Heimspiele nachgeholt werden. Falls die Saison nicht zu Ende gespielt werden könnte, werden sie in der nächsten Saison eingesetzt.

Bleiben Sie alle gesund oder werden Sie wieder gesund!

Besten Dank für Ihre Unterstützung und hopp Soledurn

Raphael Galliker
Marketingteam FC Solothurn
079 330 40 16
raphael64@bluewin.ch

Sponsoren