Doppelsieg beim Solothurner Cupfinale

Der heutige Cupfinaltag in Hägendorf und Kappel stürzte die FCS Nachwuchsabteilung in einen wahren Freudentaumel. Sowohl die Jüngsten (FE-12) als auch die B-junioren siegten in packenden Spielen mit 3:2 Toren. In beiden Spielen geriet der FCS kurzzeitig ins Hintertreffen, bewies aber die Ruhe und hatte die Klasse zu reagieren. Erwähnenswert in beiden Spielen die Fairness und die guten Schiedsrichterleistungen.

Impressionen 

Kurzvideo FE-12

Nächster Match

FC Solothurn vs.
SV Muttenz

Sponsoren