Resultate der Woche 29. Oktober - 05. November 2017

Langsam kommt der Winter und einige Teams stehen nicht mehr oder nur in Testspielen noch im Einsatz. Die noch im Meisterschaftsbetrieb stehenden Teams konnten ihre Siegesserien fortsetzen und erneut alle wie die 1. Mannschaft Vollerfolge feiern. So hat die FE-14 nach Basel nun auch die Young Boys aus Bern geschlagen. Die FE-13 war dem Partnerteam BSC Old Boys klar überlegen. Die U-16 behielt, wenn auch äusserst knapp, im Partnerschaftsderby gegen "Congeli" die Oberhand und ist nach Verlustpunkten nun Leader! Die U-15 siegte in Genf souverän und festigte damit ihren 3. Tabellenplatz. Nun gilt es in den noch verbleibenden Spielen bis zur Winterpause (9.12.) noch möglichst viele Punkte einzufahren.

Für die U-15 und U-16 steht aber am kommenden Samstag noch ein anderes Highlight bevor. Im CH-Cup will sich die U-15 für das Finalturnier qualifizieren (Samstag, 11.11.2017 um 11 Uhr) und der U-16 winkt im Heimspiel gegen das Team Lausanne (Anspielzeit um 14 Uhr) die grosse Chance, in das Halbfinale einzuziehen. Es lohnt sich also nächsten Samstag etwas früher ins Stadion zu kommen, um die Cupspiele zu verfolgen und anschliessend unser Fanionteam mit einem hoffentlich weiteren Sieg gegen Zug 94 in die Winterpause zu verabschieden.

Hier geht es zu den Resultaten und Torschützen:

FCS interner Topscorerwettbewerb Allemann (U15 /16 Treffer) gegen Loic Chatton (1. M. / 14 Treffer)

Sponsoren