5.2.2020 - Testspiel: FC Thun II - FC Solothurn 3:2 (1:1)

In einem weiteren Testspiel musste der FC Solothurn beim FC Thun II aus der 2. Liga Interregional eine 3:2-Niederlage einstecken.

Die Gastgeber zeigten sich am heutigen Tag fitter, schneller und ballsicherer als die Mannschaft von Trainer Jürg Widmer. Die Niederlage war somit folgerichtig. Die beiden FCS-Tore fielen beide per Penalty. Hannes Hunziker erzielte nach Foul an Loris Vernocchi die zwischenzeitliche Führung. Massimo Veronica markierte nach Foul an Jano Loosli den zwischenzeitlichen 2:2-Ausgleich.

Aufstellung FC Solothurn:
Kilchhofer; S. Gerspacher (46. Spaqi), Stuber, Müller (77. Gräf), Du Buisson (19. P. Gerspacher); Mast (63. Kohler), Carubia (46. Selmanaj), Mathys (70. Loosli), Veronica; Hunziker; Vernocchi (77. Bruni).

Tore: 33. Hunziker (P) 0:1, 34. 1:1, 57. 2:1, 87. Veronica (P) 2:2, 89. 3:2.

Am kommenden Samstag bricht unser Team zu einem einwöchigen Trainingslager in Gran Canaria auf. Nach der Rückkehr folgen noch zwei Testspiele gegen den SC Schöftland (19.2) und den FC Sursee (22.2), ehe es am 29.2. mit dem ersten Pflichtspiel im Jahr 2020 beim FC Wohlen los geht.

Nächster Match

Testspiel:
FC Solothurn vs.
FC Sursee

Sponsoren